Aus dem Leben, Witzelfitz
Leave a comment

Das Internet ist da, machen wir was draus

Seit 24 Jahren ist das Internet für alle zugänglich. In dieser Zeit hat sich viel getan, das haben unterdessen wirklich alle bemerkt. Das grosse Ziel, Informationen zu teilen und jederzeit verfügbar zu machen ist erreicht. Wir befinden uns nun in einer der spannendsten Phasen der Entwicklung des Internets.

Von der Online Enzyklopädie zum modernen Spielplatz der Daten

Früher hat man das Internet brav als Lexikon benutzt. Es bestand aus Text und das wars. Bilder folgten, aber hatten erst den Durchbruch, als genug Geschwindigkeit da war. Heute sieht das anders aus. Das Internet ist ein Spielplatz. Man kann aktiv an dieser Welt teilhaben, sie auch mitgestalten und sich aussuchen, was man darin sein oder tun will.

Unbegrenzte Möglichkeiten und doch gelangweilt

Wenn man Lust auf Musik hat, streamt man diese. Wenn man einen Film gucken will kann man den natürlich auch streamen. Ich brauche Informationen über ein Thema, Google hilft mir. Lust auf Kommunikation? Das soziale Netzwerk deiner Wahl hilft dir. Der unbegrenzte Zugang zu allem, kann einen aber auch langweilen. Die Herausforderungen verschwinden und es wir einem alles serviert. Nichts muss ausgedacht werden, man findet ja doch alles im Internet. Verlieren wir die Möglichkeit uns auf etwas zu fokussieren, weil es zu viele Möglichkeiten gibt? Oder ist es sogar hilfreich, dass wir den Fokus auch mal verlieren?

Bewusst den Fokus behalten oder verlieren

Bei den täglichen Arbeiten gerät man schnell in eine Art Hamsterrad. Man bewegt sich nur auf Seiten, welche man schon kennt. Verschliesst die Augen vor Neuem. Einmal aus dem Hamsterrad ausbrechen und über den Tellerrand schauen. Das sollte man im echten Leben und auch im virtuellen Leben. Wenn man die gewohnten Umgebungen verlässt entdeckt man neues und interessantes. Man findet Gleichgesinnte auf dem ganzen Globus und kann sich so gemeinsam auf ein Thema stürzen. Man erhält neue Inputs für Projekte und kann sich so neu positionieren.

Hier drei Seiten, die euch helfen können neue Dinge im Internet zu entdecken.

www.reddit.com
www.stumpleupon.com
www.theuselessweb.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.