Internet, Witzelfitz
comments 2

5 kleine Helferlein fürs Smartphone

Jeder kennt seine beliebtesten Apps auf dem Handy. Ich möchte euch heute 5 Apps vorstellen, die mir täglich das Leben erleichtern. Vielleicht ist auch etwas für euch dabei!

Das beherrschen des Passwort-Chaos dank 1Password!

1Password

Jeder kennt es, man besitzt gefühlt 4’318 verschiedene Logins mitsamt Passwörtern. Damit man sich ja auf der sicheren Seite befindet, wählt man immer wieder neue oder leicht abgewandelte Passwörter. Somit entstehen immer neue Kombinationen welche man sich nicht behalten kann. Diese App ermöglicht es die Passwörter zu speichern und wieder abzurufen. Entsperrt wird die App mittels Fingerabdruck oder dem Masterpasswort. So oder so, ein einzelnes Passwort zu behalten ist viel einfacher wie 4’318 Verschiedene. Ein Muss diese App!

zur App

Auf den Bus warten und 5 Minuten totschlagen mit Plague!

Explaining_the_Social_Network_PLAGUE_with_Cards

Plague war in den letzten Monaten immer wieder in den Medien zu finden. Man kann schnell und unkompliziert verschiedenste Posts ansehen und bewerten. Swipe nach oben und der Post wird weitergeleitet. Swipe nach unten und der Post wird nicht verbreitet. Es ist unterhaltsam und man bekommt immer wieder neuen Input, dass fördert sogar die Kreativität. Meine Empfehlung um langweilige Minuten zu füllen.

zur App

Einkäufe organisieren mittels Bring!

Bildschirmfoto 2015-02-17 um 22.25.28

Wenn man nicht alleine in einer Wohnung lebt muss man Einkäufe koordinieren. Dazu eignet sich Bring hervorragend. Schnell eingerichtet und mit seinen Mitbewohnern/Eltern/Geschwistern oder was auch immer verknüpft kann man Einkaufslisten zusammen erstellen und abarbeiten. Da man auch mehrere Listen führen kann, steht einer gemeinsamen Planung für eine Party nichts im Wege! Das hinzufügen von Produkten ist so einfach wie das Streichen, bei Erfolgreichen Einkauf. Es wird Fokus auf die Funktionalität gerichtet und auf zusätzlichen Firlefanz wurde zum Glück verzichtet.

zur App

Serienangebot bei Netflix erhöhen mittels Hola!

hola

Hola eine kleine aber feine App, welche VPN Verbindungen herstellen kann. Somit kann man innert kürze seinen Standort nach Amerika verlegen und so das Angebot von Netflix(US) geniessen. (Natürlich auf Englisch) Somit hat man noch grössere Auswahl und kann jederzeit auch wieder zurück in die Schweizer Umgebung. Ein zusätzlicher Account von Netflix wird nicht benötigt. Für Android Nutzer ist die App kostenlos, iPhone Besitzer hingegen müssen jeden Monat einen kleinen Betrag bezahlen, um die App nutzen zu können.

Zur App

Schöne Farben finden und speichern mit Adobe Color!

Bildschirmfoto 2015-02-17 um 22.27.39

Ab und an kommt es vor, dass man wieder einmal Farben für irgendwelche Projekte braucht. Adobe Color dient hier ganz klar als Inspirationshilfe. App öffnen, Kamera auf ein schönes Objekt richten und zack hat man eine Farbzusammenstellung. Einfach, schön und cool.

zur App

Habt ihr auch Apps, auf die Ihr sehr wertvoll findet? Gerne stocke ich meine App-Sammlung weiter auf!

2 Comments

  1. Hey, danke für die kleine Top 5. Werde mir die mittleren drei die Tage genauer ansehen.

    MyStudyLife ist noch gut für Studenten.

    PS: Der Link zu Hola ist kaputt. 😉

    • Witzelfitz says

      Danke für den App Tipp. Werds mir anschauen!

      PS: Der Link zu Hola ist jetzt repariert 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.